Verbinden Sie sich mit uns
Code der Zukunft
Blockchain im Finanzwesen.
Möglichkeiten und Anwendungen.

Location

Kempinski Hotel Frankfurt Gravenbruch
Graf-zu-Ysenburg-und-Büdingen-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
  • //Um im Fall der Blockchain-Technologie den Hype vom realen disruptiven Potenzial im Finanzwesen selbst unterscheiden zu können, kommt man um das grundlegende Verständnis der ursächlichen Kern-Eigenschaften und Blockchain-Varianten nicht herum. // Eine anschauliche Visualisierung macht Ihnen dies im Rahmen unserer Veranstaltung leicht.

    Prof. Dr. Karin Gräslund, Professorin Business Information Management - ‎Internet und Informationstechnologie, Hochschule Wiesbaden
DAS NETZWERK
60.000+ Einzelmitglieder
3.300+ Unternehmen
  • //Im Digitalzeitalter muss das Finanzwesen intensiver als bisher technologische Trends wie beispielsweise die Blockchain-Technologie evaluieren und deren Nutzenpotenziale ausschöpfen. Das Besondere an der Blockchain-Technologie ist, dass sie so gut wie nichts mit den Prozessen der Datenspeicherung und -verarbeitung, wie sie aktuell in den Unternehmen durchgeführt werden, zu tun hat.

    Gerhard Göttert, DSAG-Vorstand Anwendungsportfolio

Das Finanz­leiter-Forum

2. DSAG-Finanzleiter-Forum
21.06.2018, 13:00 – 19:30 Uhr

Blockchain hat das Potenzial, den Zahlungsverkehr und die Abwicklungsprozesse nachhaltig zu prägen und neu zu gestalten – günstig, sicher und schnell. Darüber hinaus kann die Technologie sogar das komplette System des internationalen Geldtransfers neu definieren. Unter dem Motto „Blockchain im Finanzwesen“ hat die kostenfreie Halbtagsveranstaltung das Ziel, bei Finanz-Entscheidern aus allen Branchen einen Überblick über Technologien sowie Einsatzmöglichkeiten zu geben sowie eine richtungsweisende Diskussion anzustoßen. Sprechen Sie mit beim DSAG-Finanzleiterforum!

Agenda

13:00 Uhr | Check-in & Lunch
14:00 Uhr | Begrüßung und kurze Einführung in den Nachmittag
Gerhard Göttert, DSAG-Vorstand Anwendungsportfolio & Geschäftsführer der Tank & Rast Entwicklungsgesellschaft
14:15 Uhr | Blockchain im Finanzwesen
Prof. Dr. Karin Gräslund, Professorin Business Information Management - ‎Internet und Informationstechnologie, Hochschule Wiesbaden
15:00 Uhr | Open Space für Ihre Diskussionen, Themen & Fragen
15:30 Uhr | Pause mit Gelegenheit zum persönlichen Erfahrungsaustausch
15:45 Uhr | Blockchain@SAP
Franz Weber, Line of Business (LoB) Finance, Ansprechpartner für das Thema Blockchain, SAP SE
17:00 Uhr | Pause mit Gelegenheit zum persönlichen Erfahrungsaustausch
17:15 Uhr | continued: Workshop Blockchain@SAP
17:45 Uhr | SAP-Roadmap: Neue Lösungen für das Finanzwesen: Analytics, Predictive, Machine Learning
Dr. Martin Naraschewski, Vice President of Finance Solutions, SAP SE
18:30 Uhr | Zusammenfassung & Feedback-Runde
19:00 Uhr | Get-together

Exklusiv für ...

Finanz-Entscheider (CFO)
Die kostenfreie Veranstaltung ist auf 35 Teilnehmer begrenzt. Mitarbeiter aus Beratungsunternehmen können an dieser Veranstaltung leider nicht teilnehmen.
Die DSAG behält es sich vor, Anmeldungen abzulehnen.

21.06.2018
13:00 – 19:30 Uhr
Zum Kalender hinzufügen
Kempinski Hotel Frankfurt Gravenbruch
Graf-zu-Ysenburg-und-Büdingen-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Location auf der Karte zeigen

Ihre Vorteile

// Exklusives Networking
// ERFAHRUNGS- & PRAXIS-
    AUSTAUSCH

// Insights: Einblicke in
    Unternehmen

Vergangene Finanzleiter-Foren:

2017

Referenten

Gerhard Göttert, Geschäftsführer der Tank & Rast Entwicklungsgesellschaft mbH & DSAG-Vorstand

Bringt Technologie und Innovation auf die Straße.
Gerhard Göttert ist CIO der Autobahn Tank & Rast Gruppe und Geschäftsführer der Tank & Rast Entwicklungsgesellschaft mbH in Bonn. Das Unternehmen betreibt mit seinen Pächtern im deutschen Autobahnnetz rund 350 Tankstellen sowie rund 390 Raststätten einschließlich 50 Hotels ...

Prof. Dr. Karin Gräslund

Trainiert und erforscht neue Technologien mit angehenden Finanzprofis.
Karin Gräslund ist Professorin für Wirtschafts- und Finanzinformatik an der Wiesbaden Business School der RheinMain Universität für angewandte Wissenschaften Wiesbaden & Rüsselsheim u.a. im Master of Arts in Controlling & Finance. Sie ist zudem als Scientific Advisor für die Analystenfirma KuppingerCole Wiesbaden zu den Themen SAP und Finanzwesen tätig ...